Satteins lebenswert gestalten

Am 13. September: Andreas Dobler als Bürgermeister wählen!
Am 13. September: Andreas Dobler als Bürgermeister wählen! ©Parteifreie und Freiheitliche Wählerliste Satteins / Michael Koschat
Der Satteinser Bürgermeisterkandidat Andreas Dobler möchte Satteins als lebenswerte Gemeinde erhalten und weiterentwickeln  

Ein gutes Bildungs- und Betreuungsangebot, sichere Verkehrswege, ausreichend leistbarer Wohnraum, ein attraktives Dorfzentrum. Dafür setzt sich Bürgermeisterkandidat Andreas Dobler mit seinem Team der Parteifreien und Freiheitlichen Wählerliste Satteins ein.

Um die Lebensqualität in Satteins weiter zu verbessern hat Bürgermeisterkandidat Andreas Dobler klare Pläne.

 

Investitionen in Bildung und Familie

 Vor allem die Satteinser Familien möchte Dobler weiter stärken. „Handlungsbedarf gibt es in erster Linie bei der Betreuung für Kinder inclusive Mittagsbetreuung. Hier muss das Angebot rasch ausgebaut und erweitert werden.“ Zudem möchte Dobler die Förderungen und Unterstützungen, die es für Familien gibt, leichter zugänglich machen. „Es ist Aufgabe der Gemeinde, die Bürgerinnen und Bürger über ihnen zustehende Förderungen und Unterstützungen zu informieren und ihnen bei der Beantragung hilfreich zur Seite zu stehen. Welche Förderungen und Unterstützungen geboten werden, muss transparent und übersichtlich erkennbar sein“, kündigt Dobler hier familienfreundliche Verbesserungen an.

Sichere Verkehrswege und attraktives Dorfzentrum

Ein weiteres Anliegen ist Andreas Dobler die Erhöhung der Verkehrssicherheit im Dorf. „Hier gilt es Gefahrenstellen zu entschärfen und die Sicherheit durch die Schaffung von sicheren Fußwegen und der Erhaltung von bestehenden Wegrechten zu erhöhen.“

Um eine Steigerung der Aufenthaltsqualität zu erreichen, setzt sich Dobler auch für eine Neugestaltung des Dorfzentrums in Satteins ein. „Wir wollen einen modernen Ort der Begegnung schaffen. Zudem ist schon lange der Bedarf einer Apotheke und eines Cafés gegeben“, so der Satteinser Bürgermeisterkandidat Andreas Dobler zu seinen Plänen für ein attraktives Dorfzentrum.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Satteins lebenswert gestalten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen