Sanierungspläne für das alte Vereinshaus

Das Vereinshaus bei der Eröffnung im Jahr 1911
Das Vereinshaus bei der Eröffnung im Jahr 1911 ©Gemeinde Lauterach
Lauterach. Obwohl die Sanierung des Alten Vereinshauses noch auf sich warten lassen wird, die Diskussion darüber ist eröffnet. Bürgermeister Elmar Rhomberg präsentierte vor allem den Anrainern, aber auch allen Interessierten anlässlich einer abendlichen Bürgerinformation im Rathaus die Ideen der Gemeinde, was aus diesem traditionellen Haus werden soll.

„Das Alte Vereinshaus ist in einem schlechten baulichen Zustand. „Es sollte möglichst rasch etwas geschehen”, schildert Bürgermeister Elmar Rhombeg die gegenwärtige Situation. Und er fügt hinzu: „Es gibt zwei Möglichkeiten, entweder mittelfristig ein Abriss des Gebäudes oder eine gründliche Sanierung”. Bei Gesprächen mit dem jetzigen Besitzer, dem katholischen Arbeiterverein Lauterach, konnte ein Einvernehmen geschaffen werden, dieses traditionsreiche Haus an der Hofsteigstraße zu erhalten. „Die Gemeindeverantwortlichen möchten das Alte Vereinshaus sanieren und einer neuen Nutzung zuführen”, so der Bürgermeister grundsätzlich dazu.

Architekt DI Helmut Kuess präsentierte seine Planstudien: Der Vereinshaussaal mit Bühne sollte als Kern des Gebäudes erhalten bleiben. Die Räume im sogenannten Kopfbau, dem Gebäudeteil an der Hofsteigstraße, sollen neu gestaltet werden, ohne den Baukörper äußerlich zu verändern. Und als Besonderheit ist im Dachgeschoss über dem Saal ein Proberaum für die drei Lauteracher Chöre, den Männer-Frauen- und Kirchenchor vorgesehen. „Der angebaute Kindergarten Dorf stört die Architektur des Gebäudes, an dessen Stelle wird ein Pavillon mit Flachdach angedacht”, erklärt Helmut Kuess seine Überlegungen. Davor könnte ein kleiner Park entstehen.

Das alles ist erst dann möglich, wenn der Kindergarten Dorf in das neue Haus der Generationen übersiedelt ist und die Parkplätze in diesem neuen Haus genutzt werden können. Das bedeutet, dass mit einer Sanierung, die übrigens ca. zwei Millionen Euro kosten würde, frühestens im Jahr 2010 begonnen werden könnte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lauterach
  • Sanierungspläne für das alte Vereinshaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen