Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Samsung kappte versehentlich Netzverbindung von unzähligen Smart-TVs

Durch ein verunglücktes Software-Update: Netzverbindung von Smart-TVs gekappt.
Durch ein verunglücktes Software-Update: Netzverbindung von Smart-TVs gekappt. ©AP
Samsung hat offenbar mit einem verunglückten Software-Update unzählige seiner Internet-Fernseher vom Netz genommen. Auf den Geräten erscheint beim Aufruf von Apps des Smart-TVs die Fehlermeldung, dass keine Verbindung mit dem Internet besteht.

Der Fehler tritt nicht nur bei Kunden in Deutschland, sondern auch in anderen europäischen Ländern sowie in den USA auf.

TVs aus der E- und D-Serie betroffen

Samsung erklärte am Donnerstag, dem Unternehmen seien “Kundenbeschwerden bekannt, die sich auf aktuelle Schwierigkeiten bei der Nutzung der Smart-Hub-Oberfläche auf Samsung Smart-TVs beziehen”. “Wir untersuchen dieses Problem und setzen alles daran, dass unsere Kunden schnellstmöglich den Samsung Smart-Hub wieder in vollem Umfang nutzen können”, erklärte das Unternehmen. Nach den Berichten von betroffenen Samsung-Kunden betrifft der Fehler Smart-TVs von Samsung aus der E- und D-Serie.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Technik News
  • Samsung kappte versehentlich Netzverbindung von unzähligen Smart-TVs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen