AA

Sam Sung arbeitet bei Apple

Angeblich sind 17 Personen mit dem Namen "Sam Sung" in Vancouver verzeichnet.
Angeblich sind 17 Personen mit dem Namen "Sam Sung" in Vancouver verzeichnet. ©Twitter
Eine Visitenkarte verrät: Sam Sung arbeitet im Apple Pacific Centre in Kanada.

Große Aufregung im Netz: Was macht Sam Sung bei einer Apple-Beratung? Spitzelt Samsung bei Apple, oder hat Apple Samsung aufgekauft? – Nein, Sam Sung ist ein Mitarbeiter von Apple, zeigt eine auf “The Loop” online gestellte Visitenkarte. Demnach ist er ein Spezialist im Apple Pacific Centre im kanadischen Vancouver.

Sam Sung schweigt

Ein Leser hatte das Geschäftskärtchen entdeckt, nachdem der Apple-Arbeiter mit dem klangvollen Namen ein Beratungsgespräch mit seiner Tante führte. Aber arbeitet wirklich ein Sam Sung bei Apple?  Dieser Frage sind die Redakteure der Huffington Post nachgegangen. Sie besuchten den Apple Store und fanden tatsächlich den zu der Karte passenden Mitarbeiter. Jedoch wollte er wegen seiner plötzlichen Bekanntheit und den strengen Vorgaben seines Arbeitgebers bezüglich öffentlicher Aussagen in seiner Funktion, keinen Kommentar abgeben.

Ann Droid und Mike Rosoft

Für das Web ist die Echtheit der Karte natürlich ein gefundenes Fressen; Ann Droid oder auch Mike Rosoft gelten als Arbeitskollegen von Sam Sung. Andere Nutzer raten der Apple-Marketing-Abteilung zu einer schlagkräftigen Werbebotschaft: “Sam Sung empfiehlt Ihnen, ein iPhone zu kaufen.”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Kurioses
  • Sam Sung arbeitet bei Apple
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen