Salzburg marschiert weiter Richtung Meistertitel

Salzburger Jubel in Graz
Salzburger Jubel in Graz ©GEPA
Rapid schiebt sich mit Sieg beim LASK auf Rang zwei vor, Salzburg mit klarem Sieg in bei Sturm Graz.

In der Meistergruppe der tipico Bundesliga fanden heute drei weitere Partien statt.

Im Verfolgerduell zwischen dem LASK und Rapid Wien setzten sich die Hütteldorfer durch ein spätes Tor von Fountas mit 1:0 durch und schieben sich damit auf Tabellenplatz zwei.

Im Spiel zwischen dem WAC und Hartberg lagen die Gastgeber bereits mit 2:0 in Front, die Gäste aus der Steiermark drehten die Partie noch zu ihren Gunsten und gewannen noch mit 4:2.

Serienmeister Salzburg machte indes einen weiteren Schritt Richtung nächstem Meistertitel, die Mozartstädter deklassiertes Sturm Graz in deren Stadion mit 5:1. Bereits nach zehn Minuten lagen die Salzburger mit 2:0 in Front, in weiterer Folge wurden zudem noch zwei Akteure der Steirer des Feldes verwiesen.

Salzburg liegt nach diesem Kantersieg nun sieben Zähler vor dem ersten „Verfolger“ Rapid Wien, der nächste Meistertitel scheint nur noch Formsache zu sein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Salzburg marschiert weiter Richtung Meistertitel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen