AA

Salkic: "Haben die beste Mannschaft der Liga"

Austria Lustenau fünffach-Saisontorschütze Edin Salkic soll die Ladehemmung beim ADEG-Erstligisten beenden.

184 Minuten wartet die Austria nun schon auf Saisontor Nummer 18. Zuletzt, ohne nominellen Stürmer, gab es eine Nullnummer in Wien. Gegen Altach ist Torgarant Edin Salkic wieder mit von der Partie. Fünf Treffer hat der 20-Jährige in seinen bislang zehn Auftritten (Meisterschaft und Pokal) im grün-weißen Dress erzielt. Erstaunlich schnell hat er sich in der Mannschaft zurechtgefunden. Jedenfalls schneller als im privaten Leben. “Eigentlich bin ich eher der Großstadtmensch. Aber ich bin ja hierhergekommen, um Fußball zu spielen”, erzählt der im ehemaligen Jugoslawien geborene Mittelstürmer. Seine fußballerischen Lehrjahre absolvierte er beim SC Liezen in der Steiermark und später in der Frank-Stronach-Akademie in Wien. 2008 unterschrieb er beim SK Sturm einen Dreijahresvertrag, ehe er im Sommer auf Leihbasis ins Ländle wechselte.

Gleich fünf Ex-Grazer

Salkic ist aber nicht der einzige Sturm-Spieler, der seine Fußballschuhe nun für einen Vorarlberg Klub schnürt. Beim Derby in Altach trifft er gleich auf vier ehemalige “Kumpels”. Martin Kobras, Matthias Sereinig, Jürgen Prutsch und Patrick Scherrer bilden in Altach die “Sturm-Achse”. Bei Salkic ist die Vorfreude auf das “freundschaftliche Wiedersehen” hörbar, wobei er festhält: “Für 90 Minuten gibt es keine Freundschaft.” Die Besonderheit eines Derby verspürt er schon. Auch er selbst liebt diese Spiele oder Gegner wie den FC Wacker oder Admira. “Eine Herausforderung für jeden Fußballer”, meint der Teilnehmer an der U-19-EM in Österreich. Was das Spiel in Altach betrifft, so ist er optimistisch, denn: “Wir haben die beste Mannschaft der Liga. Damit meine ich nicht nur die ersten Elf, sondern den gesamten Kader. Das wird den Ausschlag für uns geben.” Für ihn im Moment aber ist was anderes wichtig: Im Training Gas geben und so nach überstandener Verkühlung ins Team zurückkehren.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Lustenau
  • Salkic: "Haben die beste Mannschaft der Liga"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen