AA

Saisons-Höhepunkt der Vorarlberger KunstturnerInnen

Am Samstag den 12. November finden in der Lustenauer Gymnasiumturnhalle die Vorarlberger Landesmeisterschaften im Kunstturnen statt.

Lustenau. Insgesamt sind 80 Turnerinnen und 57 Turner aus 13 Vereinen für die Titelkämpfe angemeldet. Das publikumswirksame Finale der besten sechs Turnerinnen und Turner ergänzt mit Rhythmischen Gymnastik-Vorführungen beginnt um 18 Uhr.

 

Die ersten zwei Wettkampfdurchgänge beginnen um 9.15 und um 12.30. Ab 16.30 tragen die Aktiven der Juniorinnen- und Meisterstufen ihren Wettkampf aus. Mit dabei sind die Top-Turnerinnen Olivia Jochum und Elena Metzler. Beide haben sich beim Europäischen Olympischen Jugendfestival (EYOF) im Sommer hervorragend in Szene gesetzt. Auch die Turner sind mit prominenten Namen vertreten: Marco Baldauf geht am Reck an den Start und auch WM-Teilnehmer Matthias Schwab hat seine Teilnahme angekündigt. Einzig die Teilnehme der Top-Turnerinnen Barbara Gasser, Katharina Fa und Elisa Hämmerle ist wegen möglicher Terminüberschneidungen offen. Die TS Jahn Lustenau und die VTS lädt alle Turn-Fans zum abendlichen Höhepunkt ein: Das Finale der besten sechs Turnerinnen und Turner beginnt um 18 Uhr.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • EYOF 2015
  • Lustenau
  • Saisons-Höhepunkt der Vorarlberger KunstturnerInnen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen