Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Saisoneröffnung der Feldkircher Handballer

©VMH
Am kommenden Wochenende ist es so weit, das offizielle Saisonsopening des HC Sparkasse BW Feldkirch steht auf dem Plan.

Dabei soll es an nichts mangeln. Der Hummelshop ist offen, eine Weinbar für Genießer und eine Bar für Partyleute soll nach den spielen für alle zur Verfügung stehen. Die Damen 1 Mannschaft empfängt den Meister von Hypo NÖ. Ganz klares Ziel ist es, das eigene Spiel durchzuziehen, eine kompakte Abwehr hinzustellen und im Angriff als eine Einheit aufzutreten. Hypo NÖ muss um jeden Ball und um jedes Tor kämpfen!

Die Herren 1 Mannschaft bestreitet das erste Heimspiel in dieser Saison, zu Gast ist dabei der TV Altenstadt. Diese Mannschaft konnte vergangene Saison einen Mittelfeldplatz erreichen und gilt aufgrund ihrer offensiven Deckung als unangenehmer Gegner.

Die Devise für das Spiel gegen den TVA lautet, vorne Tempo zu machen und das Hauptaugenmerk auf die eigene Defensive zu legen.

Alle Mannschaften hoffen auf lautstarke Unterstützung und auf einen gemütlichen Ausklang danach. Spielbeginn U18 16:30 Uhr; Damen1 18:30 Uhr; Herren1 20:30 Uhr

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Feldkirch
  • Saisoneröffnung der Feldkircher Handballer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen