AA

Saisonbilanz und Ehrungen

Ehrungen beim WSV Nenzing: Sportwart Hannes Kager, Günter Amann, Rainer Amann, Jürgen Biedermann, Philipp Häusle, Andreas Greußing, Karlheinz Maier und Obmann Wolfgang Pfaff.
Ehrungen beim WSV Nenzing: Sportwart Hannes Kager, Günter Amann, Rainer Amann, Jürgen Biedermann, Philipp Häusle, Andreas Greußing, Karlheinz Maier und Obmann Wolfgang Pfaff. ©Elke Kager Meyer
Wintersportverein Nenzing zählt zu den aktivsten Vereinen im Ort

Dass die Vereinswertung beim Walgau-Raiffeisen-Schülercup in den vergangenen zehn Jahren insgesamt neun Mal an den Wintersportverein Nenzing ging, zeugt für eine gute Nachwuchsarbeit. Der Obmann des WSV, Wolfgang Pfaff, sowie Jugendsportwart Roman Tschabrun konnten im Rahmen der Jahreshauptversammlung von beachtlichen Ergebnissen berichten. Neben zehn Trockentrainingseinheiten werden die Kids mit knapp 30 Trainings in verschiedenen Skigebieten – hauptsächlich in Brand – auf die Saison vorbereitet, insgesamt kann der Skinachwuchs auf rund 25 Rennen jährlich Talent und Können beweisen. Sehr bewährt hat sich die Zusammenarbeit mit dem Skiclub Beschling. „Das hat sehr positive Auswirkungen auf das Training“, nutzte Roman Tschabrun die Gelegenheit zum Dank. Sportwart Hannes Kager berichtete ebenfalls von einer sehr erfolgreichen, vergangenen Saison – leider konnte jedoch auf Grund der Schneesituation das diesjährige Naafkopf-Rennen nicht durchgeführt werden.

Terminkalender „steht“

Nachdem Kassier Theo Grass von einer sehr soliden Kassaführung berichtete konnte Obmann Wolfgang Pfaff langjährige Vereinsmitglieder ehren: Rainer und Günter Amann, Jürgen Biedermann, Andreas Greußing und Karlheinz Maier sind seit 40 Jahren WSV-Mitglieder, Christine Grass Philipp Häusle und Hans Mairitsch seit 25 Jahren. Schließlich gab es noch einen Ausblick auf das kommende Vereinsjahr: Das Schüler-Skirennen ist am 27. Jänner, das Vereinsrennen am 28. Jänner geplant, am 25. März führt der Wintersportverein Nenzing Walgaucup-Rennen durch. Saisonhighlight soll auch 2018 der Naafkopf-Riesentorlauf sein, dieser wurde für 22. April geplant. 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Saisonbilanz und Ehrungen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen