Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Säugetier-Aufzucht" - Mutter wollte Kinder von der Steuer absetzen

Die Mutter wollte ihr Kinder von der Steuer absetzen.
Die Mutter wollte ihr Kinder von der Steuer absetzen. ©Pexels
Um die Kosten für ihre Kinder von der Steuer absetzen zu können, hat eine Mutter aus Möckmühl bei Heilbronn in Deutschland ein Gewerbe zur "Aufzucht und Pflege von Säugetieren" angemeldet.

Der Schwindel flog auf, als sich Experten der Arbeitsgruppe für Umwelt und Gewerbe die "Säugetiere" mal ansehen wollten, teilte die Polizei Heilbronn am Dienstag mit.

Die 38-Jährige räumte ein, dass sie ihre Kinder meinte und die Gewerbeanmeldung zum steuerlichen Absetzen der Kosten für die Kleinen geplant hatte. Für ihr Gewerbe werde sie nun einen negativen Genehmigungsbescheid erhalten, hieß es. 

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Deutschland
  • "Säugetier-Aufzucht" - Mutter wollte Kinder von der Steuer absetzen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen