AA

Sänger feierten Ab - in den Süden

Südlicher Flair beim Sängerball 2020
Südlicher Flair beim Sängerball 2020 ©Pezold
Traditionell fand am vergangenen Samstagabend der Sängerball in der Otten Gravour statt.
Sänger feierten Ab - in den Süden

Hohenems. Zahlreiche Highlights sorgten für beste Stimmung beim alljährlichen Sängerball, der in diesem Jahr unter dem Motto „Ab in den Süden“ stand. Dementsprechend war auch der Saal von den Ehefrauen der Sänger geschmückt worden. Sonniges Feeling, heiße Rhythmen der Band Blue Night und die Bühnenauftritte der Sänger, begleitet von der Mike Wocher Band, unterhielten ein begeistertes Publikum in dieser Ballnacht.

Wenn des Nachts die Sonne scheint

Ob Sunshine boys, 4 Voices oder der gesamte Gesangsverein mit ihren fulminanten Stimmen, in allen Formationen machten die Sänger auf der Bühne eine gute Figur. Südlicher Flair mit Liedern wie „Ein Bett im Kornfeld und Ab in den Süden“, animierten die Ballgäste, die Tanzfläche fleißig zu bevölkern und mit südlichem Temperament das Tanzbein zu schwingen. „Ein besonderer Dank gilt der Kaufmannschaft Hohenems, die uns mit tollen Tombolapreisen unterstützt haben“, so Josef Kloiber zum gelungenen Ballabend. Mit ihrem Besuch zu später Stunde, sorgte das Ritterpaar „Stadtrat Gerhard von Schalmei und ihre Lieblichkeit Christine vom Vogelherd“ für ein weiteres Highlight an diesem Abend. Mit kulinarischen Köstlichkeiten von Mo Catering verwöhnt, ließen es sich die Ballgäste gut gehen und feierten bis spät in die Nacht. Markus Schnetzer II hatte mit seinen Helfern die Ballnacht perfekt organisiert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Sänger feierten Ab - in den Süden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen