Rotlichtmilieu, präsidiales Treffen und Altersdiskriminierung

Sigi Schwärzler, Harald Sonderegger und Sarah Bard heute bei Gerold Riedmann in "Vorarlberg LIVE".
Landtagspräsident Harald Sonderegger, Femail-Geschäftsführerin Sarah Bard und Lokalhistoriker Sigi Schwärzler heute ab 17 Uhr in "Vorarlberg LIVE".

Harald Sonderegger, Landtagspräsident

Heute trafen sich die Landtagspräsidenten aller Bundesländer und Südtirols gemeinsam mit dem Bundesrat unter Vorarlberger Vorsitz im Hotel Traube Braz. Die geplante Steuerreform, Projekte aus dem Klimaschutzministerium, das Informationsfreiheitspaket, Konferenz zur Zukunft Europas und Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf den Parlamentarismus standen heute im Mittelpunkt der Konferenz.  Worauf sich die Präsident:innen der Landtage geeinigt haben, erzählt Landtagspräsident Harald Sonderegger heute in "Vorarlberg LIVE".

Sarah Bard, Geschäftsführerin femail

Frauen sind stärker von Altersdiskriminierung betroffen als Männer. Das Altern ist in der Gesellschaft negativ behaftet und wird medial ignoriert. Aus dem Grund fokussierte sich das Fraueninformationszentrum femail bei ihrem 5. Frauengesundheitstag auf das Altern. Welche Herausforderungen, aber auch Chancen bietet das Alter? Wie kommt man gegen Altersdiskriminierung an und vor allem, wie bleibt man gesund? Darüber redet femail-Geschäftsführerin Sarah Bard heute ab 17 Uhr in "Vorarlberg LIVE".

Sigi Schwärzler, Lokalhistoriker und Autor

"Rotlicht – Blutiges Milieu in Vorarlberg" heißt Sigi Schwärzlers neuestes Buch. Mitte der Siebziger Jahre entfachte ein Krieg zwischen Zuhältern in Vorarlberg, der in Mord und Totschlag endete. Sigi Schwärzler, Unteroffizier des Österreichischen Bundesheeres im Ruhestand und Lokalhistoriker arbeitet die Geschichte in seinem neuesten Buch auf. Wie schlimm es im Rotlichtmilieu des "Goldenen Dreiecks" damals tatsächlich zugegangen ist, schildert Sigi Schwärzler heute in "Vorarlberg LIVE" und in den kommenden Tagen in unserer Serie "Rotlicht – Blutiges Milieu in Vorarlberg" auf VOL.AT. Hier erzählt er fünf wahre Geschichten, die sich im Vorarlberger Rotlichtmilieu zugetragen haben.

VORARLBERG LIVE am Montag, 18. Oktober 2021
Wann: ab 17 Uhr live auf VOL.AT, VN.at und Ländle TV
Gäste: Harald Sonderegger (ÖVP), Sarah Bard (femail), Sigi Schwärzler (Historiker)
Moderation: Gerold Riedmann (VN-Chefredakteur)

Die Sendung "Vorarlberg LIVE" ist eine Kooperation von VOL.AT, VN.at, Ländle TV und VOL.AT TV und wird von Montag bis Freitag, ab 17 Uhr, ausgestrahlt. Mehr dazu gibt's hier.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg LIVE
  • Rotlichtmilieu, präsidiales Treffen und Altersdiskriminierung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen