AA

Rotkreuz Jugend bastelte im Seniorenhaus

Die jungen Rotkreuzler sorgten für Abwechslung im Seniorenhaus Schützengarten
Die jungen Rotkreuzler sorgten für Abwechslung im Seniorenhaus Schützengarten ©RK Lustenau
Am vergangenen Wochenende sorgte die Rotkreuz Jugend der Rettungsabteilung Lustenau für Abwechslung im Seniorenheim Schützengarten.
Osterbasteln Rotkreuz Jugend RA Lustenau

Lustenau. (mima) Bereits seit einigen Jahren engagiert sich bei der Rotkreuz Abteilung in Lustenau auch eine eigene Jugendgruppe um den „Helfer-Nachwuchs“. Dabei hat sich die Rotkreuz-Jugend die Aufgabe gesetzt, junge Menschen für die Rotkreuz-Idee zu begeistern. Dazu sind die Jugendgrüppler aber auch aktiv und waren am vergangenen Samstag im Seniorenheim Schützengarten um mit den Bewohnern Osterdekorationen zu basteln.

Willkommene Abwechslung im Seniorenhaus

Am frühen Nachmittag trafen sich dazu die jungen Rotkreuzler mit Jugendleiterin Julia Geipel im Rettungheim um die benötigen Arbeitsmaterialien vorzubereiten. Im Vorfeld dazu wurden bereits Hasen gesägt, die an diesem Nachmittag weiter verarbeitet wurden. Anschließend ging es gemeinsam ins Seniorenhaus im Schützengarten wo die Bewohner schon auf ihren Besuch warteten. Gemeinsam wurden dann die vorgefertigten Hasen geschmirgelt und bemalt, sowie Osterneste gebastelt und verschiedene Dekorationen für das große Fest gebastelt. Sowohl die Rotkreuz-Jugendlichen, wie auch die Bewohner des Seniorenhauses waren mit viel Spaß bei der Sache und so entstanden an diesem Nachmittag schöne Deko-Kunstwerke. „Wir konnten an diesem Nachmittag für eine tolle Abwechslung bei den Bewohnern im Seniorenhaus Schützengarten sorgen“, freute sich am Ende auch RK Jugendleiterin Julia Geipel. 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Rotkreuz Jugend bastelte im Seniorenhaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen