AA

Roland Düringer kommt ins Freudenhaus

Roland Düringer widmet sich bei seinem neuen Kabarett Africa Twinis humorvoll dem Motorsport.
Roland Düringer widmet sich bei seinem neuen Kabarett Africa Twinis humorvoll dem Motorsport. ©Caravan
Mit Africa Twinis gastiert wieder hochkarätiges Kabarett nach Lustenau.
Roland Düringer kommt ins Freudenhaus

Lustenau. Das Caravan-Team rund um Roman Zöhrer und Lisa Marie Berkmann verspricht am Mittwoch einen Abend „zum Lachen und Nachdenken“. Das neue und mittlerweile 13. Solokabarett-Programm von Roland Düringer stellt gleichzeitig wohl auch einen Bruch mit dem Altbekannten dar: in „Africa Twinis“ baut Düringer voll auf seine große Erzählkunst und sein schauspielerisches Können. Begleitet von einer Vielzahl an Geräuscheinspielungen fühlt man sich beinahe wie in einem Hörspiel, das Politische bleibt aber außen vor.

„Wir begleiten die beiden Freunde Engelbert Fröschl und Alois Zangl, die sich auf ihren Motorrädern zu einer abenteuerlichen Reise aufmachen – vom Waldviertel nach Dakar“, so Zöhrer. Der Road-Trip hat so einiges an Erkenntnis zu bieten, allem voran: „Dakar is ned ums Eck!“ Die Freudenhaus-Tore sind somit geöffnet für einen Kabarettabend vom Feinsten.

Veranstaltungstipp:

Roland Düringer – Africa Twinis

Wann: Mittwoch, 01.09.2021

Einlass: 19.30 Uhr (3-G-Nachweis & Registrierung)

Beginn: 20.30 Uhr

Wo: Freudenhaus Lustenau

Kartenvorverkauf: www.freudenhaus.or.at/programm/ticketinfo/

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Roland Düringer kommt ins Freudenhaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen