Rohner - Privatmuseum lud zur Besichtigung

Alwin Rohner begrüßte die BesucherInnen
Alwin Rohner begrüßte die BesucherInnen
Hofsteigtag im Rohnerhaus

Lauterach. Zum traditionellen Hofsteigtag lud das Rohnerhaus am Wochenende bei freiem Eintritt in seine Ausstellungsräume.

Unternehmer Alwin Rohner konnte zahlreiche Gäste, unter ihnen auch Freunde und Bekannte am Hofsteigtag begrüßen, erläuterte dabei das Zustandekommen des Privatmuseums, seine Vorstellungen und Ziele und führte auch persönlich durch die Ausstellung.
Neben Werken von Vorarlberger Künstlern zeigt der Museumsbesitzer derzeit eine imposante Sonderausstellung über die Pioniere in Sachen Fotografiekunst, die Arbeiten der Bregenzer Fotografenfamilie Högler. Alwin Rohner verfolgt das Ziel, bodenständige Leistung und Niveau Vorarlberger Kunstschaffender im Wandel der Zeit der Öffentlichkeit darzustellen, um Meinungsbildung und Toleranz zu fördern. Unterstützt wird er dabei von Barbara Rabea Huber und Viktoria Salzmann, die die Leitung des Rohnerhauses inne haben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lauterach
  • Rohner - Privatmuseum lud zur Besichtigung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen