AA

Rogan holte WM-Silber

Markus Rogan hat am Sonntag auch im Finale über 200 m Rücken bei den Kurzbahn-Weltmeisterschaften der Schwimmer in Shanghai Silber geholt. 

Der 23-Jährige musste sich wie schon über 200 m Lagen in 1:50,97 Minuten nur dem in Topform befindlichen US-Amerikaner Ryan Lochte geschlagen geben. Lochte, der sein 3. Gold bei diesen Titelkämpfen holte, verbesserte außerdem den von Rogan am 8. Dezember in Triest aufgestellten Weltrekord (1:50,43) um gleich 1,38 Sekunden auf 1:49,05.

Rogan hatte sich zuvor auch schon über 100 m Rücken zum Vize-Weltmeister gekürt. Bronze ging an den Australier Matthew Welsh.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Rogan holte WM-Silber
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen