AA

Rogan holt EM-Bronze

Markus Rogan hat am Donnerstag bei den 7. Kurzbahn-Europameisterschaften der Schwimmer in Dublin Bronze über 200 m Rücken geholt.

Der Wiener musste sich in 1:53,08 Minuten nur dem Slowenen Blaz Medvesek (1:52,60/EM-Rekord) und dem Deutschen Steffen Driesen (1:53,07) geschlagen geben und verbesserte damit den VÖS-Rekord über diese Distanz erneut um 36 Hundertstel. Es war dies die erste Kurzbahn-Medaille für Rogan und gleichzeitig die erste für Österreich über eine Rücken-Strecke.

Für Mirna Jukic kam hingegen über 50 m Brust das Aus. Die 200-m-Titelverteidigerin verpasste als Gesamt-Neunte des Semifinales (31,42 Sekunden) nur knapp den Endlauf.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Rogan holt EM-Bronze
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.