AA

Röthner Jugendwehr holt sich den "Goldenen Helm"!!

Goldener Helm

02.07.2012

Die Röthner Feuerwehrjugend gewann als schnellste Gruppe des Landes Vorarlberg den erstmals ausgetragenen Bewerb um den GOLDENEN HELM!

Nach einem zweiten Rang in der Klasse Silber qualifizierte sich die Röthner Feuerwehrjugend, bestehend aus Angelo Henny, Elias Hartmann, Christof Haas, Fabian Lovisi, Benjamin Frick, Lukas König, Samuel Scheidbach und Marc Johler von der JF Röthis, komplettiert durch Jannik Häusle von der JF Klaus für das Finale um den “Goldenen Feuerwehrjugend-Helm”. deren Bewerb in der Jugendklasse erstmals ausgeführt wurde!

Ähnlich wie bei den Aktiven, wurde ein Finaldurchgang der besten vier Gruppen aus der Klasse Silber durchgeführt, bei welchem die Röthner Jugendlichen den begehrten “Goldenen Helm” erreichen und somit die Königsdisziplin der heurigen Wettkampfsaison für sich entscheiden konnten.

Grundlage für diesen Erfolg war ein monatelanges, anstrengendes Training unter der Leitung der Jugendbetreuer Alois Keckeis, Werner Nesensohn und Manfred König, welchen wir für ihr unermüdliches Engagement um die Jugendarbeit herzlich danken!

Zu diesem ausgezeichneten Erfolg gratulierten neben den Mitgliedern der OF Röthis auch Bürgermeister DI Norbert Mähr recht herzlich!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Röthner Jugendwehr holt sich den "Goldenen Helm"!!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen