Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Rodelvergnügen am Achdamm

Rodelhügel am Ortsrand
Rodelhügel am Ortsrand ©kuehmaier
Rodelvergnügen

Hard. Nicht weit von den Siedlungen am Ortsrand befindet sich der im Winter allseits beliebte Rodelhügel.

Der lange, kalte und doch einigermaßen schneereiche Winter beschert den Kindern in Hard auf dem nahegelegenen Rodelhügel am Achdamm besonderes Vergnügen. So können sich hier auf dem höher gelegenen Achwuhr Familien mit Kindern jederzeit zu einem vergnüglichen Rodelnachmittag treffen. Auf einem kurzen Schusshang mit langem Auslauf kann hier jeder seine Wintersportgeräte ausprobieren. Rodel, Sackrutsche, Minibob und wenn es mal eisig genug ist, kann auch das Kunststück versucht werden , auf zwei Beinen stehend, den Hügel hinunter, mit den Armen rudernd und ausbalancierend, zu bewältigen. Selbst wenn es einmal schiefgehen sollte, passieren kann hier nicht viel und sogar die Kleinsten bezwingen die Rodelbahn einmal mehr oder weniger freiwillig auf ihrem Hintern oder sogar in Bauchlage.
(tok)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Rodelvergnügen am Achdamm
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen