Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Rodel-Elite in Ammenegg

Der Sport Rodel Club Dornbirn-Gütle ist zum vierten Mal Ausrichter der österreichischen Meisterschaften für Sportrodler. Obmann Günther Lutz freut sich, dass die Titelkämpfe auf der Europacupbahn Fähnle ausgetragen werden.

„Wir sind natürlich alle stolz und für die Meisterschaften gerüstet. Unsere Vereinsmitglieder haben in vielen Stunden ganze Arbeit geleistet, um den Athleten beste Bedingungen zu schaffen.“

Favoriten aus Tirol

Die Topfavoriten kommen mit Christian Bucher, Andreas Ehmann und Heidi Windisch aus Tirol. Aber auch Vorarlbergs Asse wie die Landesmeister Robert Cäsar und Maria Wohlgenannt zählen zu den Medaillenhoffnungen.

Österreichische Meisterschaften der Sportrodler in Dornbirn-Ammenegg – Programm:
Samstag, 6. Februar 8.30 bis 12 Uhr: Trainings und Wertungsläufe
Sonntag, 7. Februar 9 bis 12 Uhr: Entscheidungsläufe

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen