Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Robert Blum wird Spitzenkandidat der Freiheitlichen in Höchst

Robert Blum will für frischen Wind in Höchst sorgen
Robert Blum will für frischen Wind in Höchst sorgen ©Höchster Freiheitliche
Wahlziel ist das Brechen der absoluten ÖVP-Mehrheit

Mit frischem Wind gehen die Höchster Freiheitlichen und Parteifreie in die Gemeindewahl am 15. März. Der 30-jährige Robert Blum wird neuer Spitzenkandidat für die Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahlen.

Als Wahlziel nennt Blum das Brechen der absoluten ÖVP-Mehrheit. „Es ist nie gut, wenn eine Partei alleine bestimmen kann, egal welche Partei das ist. Wir treten deshalb an, um diese absolute Macht der ÖVP zu brechen. Nur dann kann die notwendige politische Kontrolle sichergestellt und ein echter Ideenwettbewerb zum Vorteil der Höchster Bevölkerung stattfinden“, so Blum.

„Die Höchster Freiheitlichen stehen für eine bodenständige, zukunftsorientierte Sachpolitik mit Hausverstand. Diesen Weg werden wir auch in Zukunft mit aller Kraft für Höchst fortsetzen“, erklärt Blum. Bei der regierenden ÖVP ortet der Unternehmer teilweise fehlende Entschlossenheit. „Dringend notwendige Projekte und Entscheidungen werden oft hinausgezögert. Hier wollen wir für mehr Bewegung in unserer Gemeinde sorgen.“

Unterstützt wird Robert Blum, der seit mehreren Jahren aktiv in der Gemeindepolitik tätig ist, von einem breit aufgestellten Kandidatenteam. „Wir haben ein hervorragendes Team, eine gute Mischung aus erfahrenen Mandataren wie etwa Cornelia Michalke und Lothar Blum, aber auch vielen Persönlichkeiten, die neu dabei sind und sich für unsere Gemeinde einsetzen möchten. Es sind Personen aus allen Alters- und Berufsgruppen und ich freue mich auf eine erfolgreiche gemeinsame Arbeit für Höchst in den nächsten Jahren“, betont Blum.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinderatswahlen
  • Robert Blum wird Spitzenkandidat der Freiheitlichen in Höchst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen