AA

„Ringareia“ lädt am Montag zum Anmeldetag

Der "Treffpunkt Ringareia" ist für Babys und Kleinkinder sowie deren Begleitpersonen und Geschwister gedacht.
Der "Treffpunkt Ringareia" ist für Babys und Kleinkinder sowie deren Begleitpersonen und Geschwister gedacht.
Hohenems. Die Kindergruppen „Ringareia“ laden am kommenden Montag, dem 13. März, von 16.30 bis 18 Uhr zum Anmeldetag an den Standorten SeneCura Markt, Angelika-Kauffmann-Straße 6, und SeneCura Herrenried, Markus-Sittikus-Straße 15.
Vielfältige Angebote bei den Kindergruppen "Ringareia"

Die Kleinkinderbetreuung (KIBE) für Eineinhalb- bis Vierjährige findet jeweils am Vormittag von 7.30 bis 12.30 Uhr, am Standort Markt mit Mittagessen bis 13.30 Uhr statt. Die Spielgruppen für die Zwei- bis Vierjährigen treffen sich ebenfalls an beiden „Ringareia“-Standorten, und zwar im SeneCura Markt jeweils am Nachmittag von 13.30 bis 16.30 Uhr und im SeneCura Herrenried von 14 bis 17 Uhr. Die Waldspielgruppe für Kinder ab drei Jahren trifft sich im Wald beim Jüdischen Friedhof jeweils am Vormittag von 8.30 bis elf Uhr.

 

Den Einstieg in die für Kinder in die Spielgruppe erleichtert der „Treffpunkt Ringareia“, der jeden Mittwoch ab 16.30 Uhr zirka zwei Stunden am „Ringareia“-Standort Markt stattfindet und für Babys und Kleinkinder sowie deren Begleitpersonen und Geschwister gedacht ist. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Jeden Donnerstag im Herbst und Frühling findet auch ein „Treffpunkt Wald“ ab 15 Uhr statt. Für Kinder mit nichtdeutscher Muttersprache und deren Betreuungspersonen wird im Frühling und Herbst jeweils am Montag ab 17.30 Uhr am Standort Markt Sprachförderung mit geschulten, erfahrenen Betreuerinnen, die auch eine zusätzliche Ausbildung für Sprachbildung absolviert haben, angeboten.

Die privaten Kindergruppen „Ringareia“ bieten mit familienähnlichen Strukturen und kleinen Gruppen, mit bestens ausgebildeten Betreuerinnen und geeigneten Räumlichkeiten mit Wiese und Garten die besten Bedingungen für das Lernen und die Entwicklung der Kinder. Willkommen sind seit jeher Kinder aus allen Kulturen, und auch die Teilnahme von Kindern mit Behinderungen wird als Bereicherung gesehen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • „Ringareia“ lädt am Montag zum Anmeldetag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen