Rind musste geborgen werden

Schröcken – Am Mittwoch wurde von der Alpe Geiersberg (Läger) ein Rind ins Tal gefogen.
Das kranke Rind konnte den Weg vom Läger zur Geiersberghütte nicht mehr zu Fuß bewältigen.
Dem Rind geht es inzwischen schon wieder gut.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schröcken
  • Rind musste geborgen werden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen