AA

Riesenglück für Rallye-Zuschauer: Petter Solberg fällt Strommast

Solberg raste durch Weingärten.
Solberg raste durch Weingärten. ©Youtube
Petter Solberg sorgt auf der neunten Sonderprüfung der Rallye Frankreich für einen spektakulären Unfall.
Bilder von der Rallye Frankreich

Der Norweger kam von der Strecke ab, raste durch Weingärten und krachte frontal gegen einen Strommasten. Der umstürzende Holzmast verfehlte umstehende Zuschauer nur knapp. Solberg versuchte noch weiterzufahren, musste aber wenig später aufgeben. Zum Glück wurde niemand verletzt, allerdings musste das nahegelegene Dorf vorerst ohne Strom auskommen.

Video vom spektakulären Crash

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Riesenglück für Rallye-Zuschauer: Petter Solberg fällt Strommast
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen