AA

Riedenburg Maturaball im Cubus

Ehemalige Riedenburg-Maturantinnen
Ehemalige Riedenburg-Maturantinnen ©Katarina
Wolfurt. Maturantinnen des Gymnasiums und der Klasse der HLW Riedenburg feierten auch dieses Jahr einen unvergesslichen Abschlussball im Wolfurter Cubus. Entsprechend dem Motto „Business Class – mit Stil zum Ziel“ gestaltete sich nicht nur das Rahmenprogramm.
Maturaball

Auch die Outfits der Ballgäste passten perfekt zur Devise der Veranstaltungsorganisatoren. Die Ballbesucher kamen nicht nur von Beginn an in den Genuss eines abwechslungsreichen und lustigen Programms, sondern viele von ihnen zog es auch schnell auf das Parkett, wo Jung und Alt zu fetziger Musik von „Frankie und Amigos“ das Tanzbein schwangen. Wer Lust auf etwas kräftigere Beats hatte, kam einen Stock tiefer bei Sounds von DJ SONY M. voll auf seine Kosten. Punkt 24 Uhr sorgte die Mitternachtseinlage, bei der die Lehrer von den Schülerinnen „in den Dschungel entführt“ wurden, für beste Unterhaltung. Viele der Ballbesucher freuten sich auch über einen der vielen tollen Tombolapreise, die von Christine und Eva überreicht wurden.

Das Ballkomitee, allen voran Verena Lässer, Magdalena Moosbrugger und Katharina Hummel, war besonders in den vergangenen Monaten mit viel Engagement an der Arbeit und schaffte es, ohne die Hilfe von Lehrpersonen, ein äußerst unterhaltsames Ballprogramm auf die Beine zu stellen. Gekonnt moderiert wurde der Abend von HLW-Schülerin Marie Muxel und der Gymnasiastin Theresa Hermann.

Tolle Einlagen, eine super Stimmung, das musikalische Rahmenprogramm und ein Wiedersehen mit ehemaligen Schülerinnen machten den diesjährigen Riedenburger Maturaball für viele, vor allem aber für die Maturantinnen, zu einem unvergesslichen Erlebnis.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Riedenburg Maturaball im Cubus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen