AA

RHEIN- SCHAUEN

©r.collini

RHEIN- SCHAUEN

Der Seniorenbund Zwischenwasser organisierte wieder einen weiteren Halbtagsausflug unter dem Motto “Kumm Rhein -Schauen”.
Wir fuhren um 13,00 Uhr ab dem alten Steinbruch in Mäder mit dem Rheinbähnle Richtung Lustenau wo wir einen kurzen Aufenthalt zur Stärkung mit Getränken und kleinen Speisen genossen. Um 15,00 Uhr hieß es dann einsteigen zur Rheinmündungs- fahrt. Bei schönstem Sonnenschein konnten wir auf der Bahnfahrt und bei einem kurzen Spaziergang die Bodenseelandschaft in ungewöhnlicher Perspektive erfahren.
Das einmalige Naturschutzgebiet “Schleierlöcher” konnten wir mit dem angenehmen Fahrtempo voll genießen.
Für die 34 Teilnehmer war die Bähnlefahrt ein erstmaliges Erlebnis. Wir konnten eine Gegend genießen, die für manche Neuland war. Obmann Horst Rothmund bedankte ßsich im Namen aller Teilnehmer bei Kassier Walter Mathis für die Organisation des Ausfluges. Beim Alten Steinbruch in Mäder angekommen ließ der größte Teil der Ausflügler den Tag beim Gasthaus Löwen in Sulz ausklingen.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • RHEIN- SCHAUEN
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen