Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

RHC Wolfurt zum Saisonabschluss gegen Münsingen

RHC Wolfurt will den ersten Platz verteidigen.
RHC Wolfurt will den ersten Platz verteidigen. ©VOL.AT/Privat

Wolfurt. Letztes Heimspiel für den RHC Wolfurt in der Schweizer NLB.

Als Tabellenführer empfängt man zum Saisonabschluss den RHC Münsingen. Das Spiel Erster gegen Letzter wird aber wohl kein leichtes Spiel für die Kirchberger-Jungs…

Zum überhaupt letzten Mal tritt dabei der RHC Münsingen zu einem Meisterschaftsspiel an. Nach dieser Saison gehen im Berner Oberland die Rollhockey-Lichter (zumindest für die nächste Saison) aus. Die Münsinger werden entsprechend motiviert sein, um sich mit Anstand verabschieden zu können. Wolfurt ist nach dem letzten Siegen und der frisch eroberten Tabellenführung im Hoch, aufgrund der guten Form kommt das Saisonende etwas zu früh. Die Münsinger werden vor allem körperlich voll dagegen halten, für Wolfurt wird das Spiel alles andere als ein Selbstläufer. Wolfurt braucht wiederum eine kompakte und konzentrierte Leistung, um die 3 Punkte einzufahren.

„Wir wollen unseren Fans nochmals unser bestes Hockey zeigen und natürlich den Sieg holen. Nur so können wir die Klassierungsrunde gewinnen,“ gibt Wolfurt-Kapitän Joachim Mohr zu Protokoll.

NLB-Klassierungsrunde

RHC Wolfurt – RHC Münsingen

Samstag, 16. Juni 2012, 16 Uhr, HockeyArena Wolfurt

Quelle: RHC Wolfurt

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • RHC Wolfurt zum Saisonabschluss gegen Münsingen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen