Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

RHC-Testspiel gegen Konstanz

RHC bleibt siegreich
RHC bleibt siegreich ©kuehmaier

Wolfurt. Vergangene Woche traf der RHC Wolfurt im letzten Test vor dem Ligastart auf den REC Konstanz, den sie mit 13:3 besiegen konnten.

Die Deutschen, die ab heuer auch in der Schweizer NLB mitspielen, haben sich für diesen Test mit dem Ex-Dornbirner Kaul verstärkt.
Wolfurt begann das Spiel aber wie schon gegen Feldkirch sehr druckvoll. Nach 4 Minuten nützte aber Kaul einen Deckungsfehler in Wolfurts Hintermannschaft zum 0:1 aus. Wolfurts Antwort ließ aber nicht lange auf sich warten. Martin Laritz mit einem Doppelschlag und Mohr stellten innert kurzer Zeit auf 3:1. Von nun an beherrschte Wolfurt das Geschehen und konnte einen am Ende ungefährdeten 13:3 Erfolg einfahren. “Wir haben nun in zwei Spielen 26 Treffer erzielt. Wir wollten uns offensiv weiterentwickeln und die Mannschaft setzt das gut um. Das nächste Spiel gegen Dornbirn ist sicher ein ganz anderer Test für uns. Dann werden wir sehen, wo wir wirklich stehen.”, resümiert ein nicht unzufriedener Coach Kirchberger. (Quelle: RHC)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • RHC-Testspiel gegen Konstanz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen