Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

RHC Dornbirn will Entscheidungsspiel erzwingen

©Verein
Am Samstag, den 7. April 2017, 18 Uhr, wollen die Messestädter vor heimischer Kulisse den ersten Playoff-Sieg einfahren, die „Best-of-three“-Serie ausgleichen und ein Entscheidungsspiel erzwingen.
Entscheidungsspiel für RHC Dornbirn

Ähnlich wie in der letzten Saison konnten sich die Dornbirner wieder im Mittelfeld der Schweizer NLA absetzen, wären da nicht die sechs Minuspunkte aufgrund fehlender Schiedsrichter gewesen. Egal wie, im Playoff kann kommen wer will und mit dem RHC Diessbach haben sich die Dornbirner nicht gerade den Wunschgegner an Land gezogen. Die heiße Playoff „Best-of-three“-Phase wurde bereits in Diessbach mit einer knappen 3:2 Niederlage eingeläutet. In der Serie holten sich die Seeländer die Pole-Position und zwingen die Dornbirner beim Heimspiel in der Stadthalle mit dem Rücken an die Wand.

Dornbirn-Cheftrainer Jesus Gende glaubt an seine Mannschaft und meint: „Mit dem RHC Diessbach treffen wir auf das momentan stärkste Team mit sehr viel Playoff- und NLA-Erfahrung. Gegen den Cupsieger dürfen wir uns keine Strafen leisten, müssen hinten gut stehen und auf unsere Chancen warten. Wir werden unsere Möglichkeiten bekommen und müssen schauen, dass wir diese auch nutzen können. Die Mannschaft ist bereit und kann jeden schlagen. Leidenschaft und die richtige Arbeitseinstellung jedes Einzelnen sind der Schlüssel zum Erfolg, nur wenn beides an diesem Tag übereinstimmt, können wir als Außenseiter überraschen. Am Samstag wollen wir die Saison noch nicht beenden und werden alles daran setzen diese zu verlängern“.

Die Dornbirner benötigen jegliche Unterstützung, sowie den lautstarken gelb-schwarzen Support ihrer tollen Fans. Gemeinsam wird die Hürde übersprungen und das Ziel erreicht. Lasst euch den Viertelfinal-Fight nicht entgehen und verwandelt die Stadthalle in einen Hexenkessel! Alle Damen genießen freien Eintritt. Für die wahren Fans beginnt das Spiel schon eine Stunde vorher beim Warm-up, jeder der mit einem RHC Dornbirn-Fanschal zwischen 17 und 17.45 Uhr in der Halle ist bekommt beim Eintritt ein Freigetränk! Das Duell verspricht eine spannungsgeladene Partie – It´s Playoff time!

Schweizer NLA – 2. Playoff-Viertelfinale

Samstag, 7. April 2017, 18 Uhr, Stadthalle

RHC Dornbirn – RHC Diessbach

 

Tabellen, Resultate, weitere Begegnungen, … unter:

www.rhc-dornbirn.com

www.facebook.com/RHCDornbirn

www.rollhockey.ch

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • RHC Dornbirn will Entscheidungsspiel erzwingen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen