Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

RHC Dornbirn vor schwerem Auswärtsspiel

©Frederick Sams
In der dritten Runde der Schweizer NLA treffen die Dornbirner am Samstag auswärts auf den RHC Diessbach.

Die Gastgeber sind noch ungeschlagen und führen nach zwei Spielen die Tabelle an. Personell haben die Schweizer mit Lourenco Ribeiro (Uttigen) und Jimenez Gael (Genéve) zwei Neuzugänge zu vermelden, Jorge Villamil ist zu Montreux gewechselt und César Salgueiro scheint auch nicht mehr im Kader auf. Diessbach gehört mit dieser qualitativen Mannschaft auch heuer wieder zum absoluten Favoritenkreis um den Meistertitel.

„Wir müssen konzentriert spielen und dürfen die Routiniers bei den Seeländlern nicht ins Spiel kommen lassen. Wenn es uns gelingt über 50 Minuten so aufzutreten wie beim WS Europa Cup Heimspiel gegen Juventude de Viana, dann können wir auch in Diessbach erfolgreich sein,“ resümiert Spielertrainer Alberto Garcia.

Schweizer NLA

Samstag, 27.10.18, 17.30 Uhr

RHC Diessbach – RHC Dornbirn

 

Tabellen, Resultate, weitere Begegnungen, … unter:

www.rhc-dornbirn.com

www.facebook.com/RHCDornbirn

www.rollhockey.ch

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • RHC Dornbirn vor schwerem Auswärtsspiel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen