AA

RHC Dornbirn vor dem Derby mit Sorgen

©Steurer
Im letzten Spiel des Jahres muss NLB-Meister Dornbirn in Wolfurt antreten. Der makellose Spitzenreiter hat nichts zu verlieren und kann locker aufspielen, jedoch machen diverse Verletzungen bei Spielern dem Spielertrainer Chus Gende zu schaffen und weiß noch nicht, wer sich bis Samstag regenerieren bzw. auflaufen kann.

Trotzdem hat man heuer schon einige Male bewiesen, das Leistungsträger kompensiert werden können. Eine Niederlage würde die Tabellensituation der Gende-Boys nicht verändern, für Wolfurt wäre ein voller Erfolg sehr wichtig um den Anschluss an die vorderen Plätze nicht zu verlieren. Die Dornbirner wollen den Hausherren trotz vorweihnachtlicher Stimmung keine Geschenke machen – wir spielen immer um zu gewinnen, prognostiziert Spielertrainer Chus Gende.

Schweizer NLB
Samstag, 12. Dezember 2015, 18 Uhr, HockeyArena Wolfurt
RHC Wolfurt – RHC Dornbirn

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • RHC Dornbirn vor dem Derby mit Sorgen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen