AA

Rekord-Teilnehmerzahl beim Judoturnier in Feldkirch

©Carl-Heinz Terbrack
Trotz hochsommerlicher Temperaturen waren insgesamt 195 Judokas aus der Schweiz, aus Deutschland, Liechtenstein und Österreich am 06.Juni 2010 in Feldkirch beim 14. Int. Montfortturnier am Start und kämpften dort in den Altersklassen U12 und U15 um die begehrten Pokale.
VOL Live vor Ort
Bilder vom Montfortturnier

Die Vorarlberger Vereine schickten 49 Kämpfer/innen auf die Matte und mit 27 Podestplätzen fiel die Erfolgsbilanz recht positiv aus.

Jeweils Gold gewannen Watche Adamjan (JC Montafon, -26kg), Mathias Adolf (JU Feldkirch, -40kg), Hanna Hofer (UJC Schwarzach, -36kg), Isabella Kitzke (JC Bregenz, -44kg), Maximilian Niederstetter (UJC Dornbirn, -40kg), Celine Salzgeber (JC Montafon, -28kg), Sarah Schmoranz (UJC Dornbirn, -33kg), Sabrina Wiecorek (JC Bregenz, -48kg) und Joanne Tschenett (UJC Dornbirn, -52kg).

VOL Live vor Ort

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Jugendsport
  • Feldkirch
  • Rekord-Teilnehmerzahl beim Judoturnier in Feldkirch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen