AA

Regional genießen wo Blumen sprießen

Das neue Café hat von Dienstag bis Samstag geöffnet.
Das neue Café hat von Dienstag bis Samstag geöffnet. ©Henning Heilmann
Zahlreiche Gäste genossen zur Eröffnung des Cafés bei Blumen Kopf ein gesundes Frühstück oder einen frischen Kuchen. Beim Angebot wird bewusst auf regionales Handwerk und lokale Spezialitäten von Feldkirch bis in den Walgau geachtet.
Neues Café im Blumen Kopf

FRASTANZ. Am Anfang stand die Idee eines gemütlichen Ortes zum Verweilen und Durchatmen, der dem Besuch bei Blumen Kopf einen besonderen Mehrwert verleiht. Das jetzt eröffnete Café achtet passend zu Blumen aus der Region auch bei den Speisen auf die Herkunft aus der Region. „Mit feinem Frühstück oder Kaffee und Kuchen werden heimische Produzenten und heimisches Handwerk unterstützt, das zum Großteil auf biologische Herstellung setzt“, so Sebastian Geiger von Blumen Kopf.

Regionalität kommt an
Das Café im Blumen Kopf bezieht seine Zutaten fast ausschließlich aus der Region: So kommt der Kuchen von der Chocolaterie & Pâtisserie SchokoMus aus Feldkirch, das Brot von der Back Kultur in Göfis, der Käse von der Sennerei in Schnifis, die Bio Eier vom Martinshof und es gibt sogar Tee von Bauern aus Frastanz.

Fünfmal in der Woche
An fünf Tagen in der Woche besteht ab sofort bei Blumen Kopf in Frastanz Gelegenheit für ein kleines Frühstück, ein süßes Frühstück oder ein großes „Gemischtes Frühstück“. Auf Wunsch kann auch ein gekühltes Gläschen Prosecco genossen werden.

INFO
Öffnungszeiten Café
Di-Fr 9-12 Uhr und 14-17 Uhr, Sa 9-16 Uhr

Blumen Kopf
www.blumen-kopf.com

HE

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frastanz
  • Regional genießen wo Blumen sprießen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen