AA

Regierung erklärt die neue Corona-Ampel-Schaltung

Die Corona-Kommission hat in ihrer Sitzung vom Donnerstag sechs Bezirke neu auf Orange gestellt - Details dazu folgen in der heutigen Pressekonferenz
Die Corona-Kommission hat in ihrer Sitzung vom Donnerstag sechs Bezirke neu auf Orange gestellt - Details dazu folgen in der heutigen Pressekonferenz ©APA
Die Corona-Kommission hat in ihrer Sitzung vom Donnerstag manche Farben in Österreich verändert - Details dazu folgen in der heutigen Pressekonferenz.
Aktuelle Corona-Ampel für Vorarlberg
Aktuelle Corona-Ampel für Österreich

Coronavirus - Sechs Bezirke auf Orange gestellt

Die Corona-Kommission hat in ihrer Sitzung vom Donnerstag sechs Bezirke neu auf Orange gestellt und sieht daher in diesen Bezirken ein hohes Risiko einer Ansteckung mit dem Coronavirus. Weiterhin gibt es allerdings keine Bewertung mit Rot.

Sieben Bezirke haben nun eine mittlere Risikoeinschätzung statt einer geringen und sind daher von Grün auf Gelb gestellt worden.

Positive Nachrichten gab es für drei Bezirke: Kufstein in Tirol weist laut Kommission nur mehr ein mittleres Risiko auf und wurde von Orange auf Gelb herabgestuft. Eferding in Oberösterreich und Deutschlandsberg sind nun wieder grün statt bisher gelb. Für alle anderen Bezirke blieb die Einschätzung unverändert.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Coronavirus
  • Regierung erklärt die neue Corona-Ampel-Schaltung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen