Regelrechter Ansturm auf Impfangebote in Vorarlberg

Der Anstrum auf die Impfangebote im Land war am Samstag groß.
Der Anstrum auf die Impfangebote im Land war am Samstag groß. ©Sams, Leserreporter
Die Ankündigung der Bundesregierung am Freitagabend, dass ab Montag neue Corona-Maßnahmen inklusive 2G-Regel gelten, hat am Samstag in Vorarlberg einen regelrechten Ansturm auf Impfangebote ausgelöst.
Ansturm auf die Impfkoje
NEU
Warten vor Impfzentrum Bregenz
NEU
Ab Montag: 2G-Regel jetzt fix!

Im Messepark bildete sich vor der Impfkoje eine Schlange mit wartenden Impfwilligen, die laut Informationen aus dem Einkaufszentrum zeitweise bis auf den Parkplatz hinaus reichte.

Ansturm auf Impfkoje

Vor dem Impfzentrum in Bregenz kam es für all jene, die sich dort impfen lassen wollten ebenso zu Wartezeiten. Zahlreiche Menschen standen am Samstagmittag vor dem Eingang für eine Impfung an.

Impfressourcen werden aufgestockt

Gesundheitslandesrätin Martina Rüscher hat am Samstag in einer Aussendung angekündigt, dass das Land die Ressourcen in den Impfstraßen und Impfkojen im ganzen Land aufgrund der hohen Nachfrage aufstocken werde.

Alle News zur Corona-Pandemie auf VOL.AT

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Regelrechter Ansturm auf Impfangebote in Vorarlberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen