AA

Reda & Rega

2012 ist das Europäische Jahr des aktiven Alterns und der Solidarität zwischen den Generationen. Wer sich geistig und körperlich betätigt, viel lacht und spielt, kann die Gerhirn- und Körperzellen jung halten. Seit vielen Jahren leiten Christl Stadler und Annelies Müller die Vormittage „Reda und Rega“. Bewegung, Gedankenaustausch zu verschiedenen Themen und Aktivierung des Gedächtnisses sind Inhalt der gemeinsamen Stunden. Dabei ist es nie langweilig. Die Gruppe bewegt sich, lacht, tanzt und spielt…und lässt das Alter hinter sich.

Fühlen Sie sich angesprochen? Wollten sie sich nicht schon längst auch wieder mit anderen austauschen, sich bewegen und Humor in Ihr Leben lassen. Dann informieren Sie sich im Domino und kommen Sie zum Kurs oder einer Schnupperstunde.

Neuer Kurs: Mittwoch 22.2., 7.3., 21.3., 4.4., jeweils Mittwoch Vormittag 9.00-10.30
Leitung: Christl Stadler und Annelies Müller

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen