Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Rankweil hat neuen Amtsleiter

Der neue Amtsleiter im Rathaus Rankweil
Der neue Amtsleiter im Rathaus Rankweil ©Marktgemeinde Rankweil
Christian Breuß heißt der neue Amtsleiter im Rathaus Rankweil. Er übernimmt diese Aufgabe zusätzlich zu seiner Funktion als Gruppenleiter der Allgemeinen Verwaltung.

Christian Breuß ist seit über zwanzig Jahren in verschiedenen Abteilungen im Rathaus Rankweil tätig, zuletzt als Gruppenleiter der Allgemeinen Verwaltung. Zusätzlich übt er nun die Funktion als Amtsleiter aus, in welcher er für sämtliche Personalagenden sowie für das Sitzungsmanagement von Gemeindevorstands- und Gemeindevertretungssitzungen zuständig ist. Zudem ist er ein Bindeglied zwischen Bürgern, Amt sowie Politik und trägt die Verantwortung für die internen Abläufe.

Bürgermeisterin Katharina Wöß-Krall sieht die Wiedereinführung der 2006 aufgelösten – damals noch als Gemeindesekretär bezeichneten – Funktion durchaus positiv: „Wir haben festgestellt, dass eine konstante Ansprechperson für BürgerInnen und Mitarbeitende erforderlich ist. Und dies entspricht auch unserem Ansatz, möglichst bürgernah zu arbeiten. Ich freue mich sehr, dass wir mit Christian Breuß einen solch erfahrenen und umsichtigen Mitarbeiter dafür gewinnen konnten.“

In seiner Freizeit trifft man ihn meist in den Bergen beim Wandern, Bergsteigen oder Mountainbiken. Zudem ist er Leiter der „PWA – Pfadfinder Wie Alle“, einer Pfadfinderstufe für Menschen mit Beeinträchtigung. Christian Breuß ist verheiratet, Vater von zwei erwachsenen Söhnen und wohnt in Rankweil.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Rankweil hat neuen Amtsleiter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen