AA

Radsport: Premierensieg für Schöffmann bei Liga-Rennen in Götzis

Der steirische Elk-Haus-Fahrer Martin Schöffmann hat am Sonntag in Götzis seinen ersten Sieg in der Tchibo Top.Rad.Liga gefeiert.
Bilder GP Götzis Radrennen

Der 22-jährige Vizestaatsmeister setzte sich im sechsten von neun Rennen der Serie nach 161,5 Kilometern vor dem Slowenen Matic Strgar (Vorarlberg-Corratec) und dem Slowaken Jan Valach (Elk Haus) durch. Der Steirer Markus Eibegger (Elk Haus) verteidigte mit Platz 39 seine Führung in der Gesamtwertung. Das nächste Liga-Rennen folgt am 16. August mit der 49. Burgenland-Rundfahrt.

 Ergebnisse Radsporttage Götzis (161,5 km): 1. Martin Schöffmann
(AUT) Elk Haus 3:48:54 Std. - 2. Matic Strgar (SLO)
Vorarlberg-Corratec - 3. Jan Valach (SVK) Elk Haus - 4. Michael
Schwaiger (AUT) Focus Weichberger - 5. Marco Lippuner (SUI) Team
Hörmann, alle gleiche Zeit.

 Stand Tchibo Top.Rad.Liga nach 6 von 9 Rennen: 1. Markus Eibegger
(AUT) Elk Haus 735 - 2. Martin Riska (SVK) Wels Gourmetfein 627 - 3.
Daniel Schorn (AUT) Elk Haus 525 - 4. Michael Knopf (AUT) KTM Braunau
454 - 5. Christoph Sokoll (AUT) Vorarlberg-Corratec 414
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Götzis
  • Radsport: Premierensieg für Schöffmann bei Liga-Rennen in Götzis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen