AA

Radfahrerin von Pkw mitgeschleift

Bürs - Bereits am 22. Oktober hat sich in Bürs ein schwerer Unfall ereignet, zu dem die Polizei jetzt einen Zeugenaufruf startet. Eine Radfahrerin war dabei vom Vorderrad eines Autos erfasst und seitlich am Pkw entlang geschleift.

Der Unfall passiert laut Polizeiangaben gegen 14 Uhr, als ein ein 45 Jahre alter Mann aus Engelskirchen
(Deutschland) mit seinem Pkw auf der L82 auf Höhe Kreisverkehr Zimbapark/Autobahnauffahrt geradeaus in Richtung Ortsmitte fahren wollte.

Zur gleichen Zeit fuhr die 67 Jahre alte Frau aus Bludenz mit ihrem Fahrrad ebenfalls aus dem Kreisverkehr heraus in Richtung Ortsmitte. Sie wollte unmittelbar nach dem Kreisverkehr auf dem Schutzweg über die Straße fahren.  Die Radfahrerin wurde vom Wagen erfasst und mitgeschleift. Sie kam schließlich hinter dem Pkw zu Sturz und wurde durch den Unfall schwer verletzt.

Mögliche Zeugen, insbesondere ein unbekannter Mann, der den Unfall beobachtet haben soll, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bludenz, Tel. 059133/8100-100 in Verbindung zu setzen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bürs
  • Radfahrerin von Pkw mitgeschleift
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen