Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Radfahrer fährt Fußgänger in Bürs an - Fahrerflucht

Symbolbild: Radfahrer gegen Fußgänger in Bürs
Symbolbild: Radfahrer gegen Fußgänger in Bürs ©APA
Am Mittwochmorgen fuhr ein bisher unbekannter Radfahrer angeblich ungebremst einen 19-Jährigen aus Bürs an.


Mittwochmorgen war ein 19-jähriger Bürser zu Fuß auf dem Gehsteig in der Außerfeldstraße in Bürs unterwegs. Ein bisher unbekannter Radfahrer kam dem Fußgänger auf dem Gehsteig entgegen und fuhr angeblich ungebremst mit dem Vorderrad gegen das rechte Bein des Bürsers. Dadurch knickte dessen Bein um. Er wurde verletzt.

Zeugenaufruf

Der Radfahrer setzte seine Fahrt ohne anzuhalten und sich um den Verletzten zu kümmern in Richtung Bürs fort. Der verantwortliche Radfahrer oder etwaige Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bludenz zu melden.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bürs
  • Radfahrer fährt Fußgänger in Bürs an - Fahrerflucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen