Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Rachel Hofer Memorial in Linz

Rachel Hofer Memorial
Rachel Hofer Memorial ©FEV
Am 19.10. ging es für Anna-Livia Müller nach Linz zum Special Olympics Rachel Hofer Memorial, welches im Rahmen des Lentia Cup stattfand.

Anna-Livia ist 29 Jahre alt und trainiert seit 1997 beim Feldkircher Eislaufverein bei Trainerin Birgit Nasheim. Sie hat bereits an zahlreichen Vereinsmeisterschaften und Schaulaufen des FEV teilgenommen. Besonders beim Eislaufen gefällt Anna-Livia, dass sie die Musik zu ihrer Kür selbst aussuchen kann und wenn wenige Läufer auf dem Eis sind. Der Wettkampf in Linz war für Anna-Livia aufregend, denn sie ist zum ersten Mal in einer anderen Eishalle gelaufen, weshalb sie auch etwas nervös war. Dennoch zeigte Anna-Livia eine tolle Kür und verpasste mit 10,52 Punkten nur ganz knapp den 1. Platz und wurde somit 2. in der Gruppe Level 3. Für Anna-Livia war der Wettkampf in Linz ein ganz besonderes Erlebnis. Neben dem Eislaufen hat Anna-Livia noch zahlreiche andere Hobbies. Sie spielt Klavier und Blockflöte, tanzt Hip-Hop und nimmt an Tanzworkshops teil, lernt Englisch und Italienisch, turnt und geht zum Schwimmtraining. Ebenfalls ist Anna-Livia bei den Ministranten, liest, malt und spielt gerne.

Wir gratulieren Anna-Livia und Trainerin Bibi zu dem tollen Erfolg und wünschen Anna-Livia weiterhin so viel Freude und Spaß beim Eiskunstlaufen

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Rachel Hofer Memorial in Linz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen