AA

Quietschvergnügte Musikrevue im Rathaus

Geraldino fetzt das Rathaus.
Geraldino fetzt das Rathaus. ©Veranstalter

Am Sonntag, dem 11. März findet um 15 Uhr eine Veranstaltung des Kulturamtes Hard im Rathaus statt.

Fasching ist zwar vorbei, das kümmert Geraldino allerdings wenig. Als Energiebündel präsentiert er mit groovender Gitarre oder sattem Background-Sound Mitmach-Songs, Moritaten, Fetzer, Schmachter, Raps und Reggaes über Pfannkuchen, Mamas, Dinosaurier und vieles mehr. Er geht gemeinsam mit dem Publikum im Rock-Rhythmus auf die Suche nach dem verschwundenen Kakadi-Kakada-Kakadu, singt zu Klassikklängen den Song von der Feuerwehr, tanzt den Rotkäppchen-Rap und startet mit dem Knalltütenantriebswellenraketen- kosmonaut poppig ins All. Ein liebenswertes Paket frischer Ohrwürmer für große und kleine Ohren! Karten für 4 Euro pro Person können im Vorverkauf in der Infostelle des Rathauses erworben werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Quietschvergnügte Musikrevue im Rathaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen