Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

PVÖ Mittel- und Hinterbregenzerwald: Herbstausflug ins Oberland

Eine spannende Führung durch die Schattenburg erlebten die PVÖ-Mitglieder
Eine spannende Führung durch die Schattenburg erlebten die PVÖ-Mitglieder ©PVÖ

Vergangene Woche machten die Mitglieder des Pensionistenverbandes (PVÖ) vom Mittel- und Hinterwald einen Herbstausflug nach Feldkirch. In der Schattenburg, dem Wahrzeichen von Feldkirch, wurde das in 18 Räumen in 3 Stockwerken beheimatete Museum besichtigt. Es war ein sehr interessanter und beeindruckender Rundgang. Anschließend gab es in der Schlosswirtschaft das berühmte Schattenburg-Schnitzel. Nach dem Mittagessen ging die Fahrt mit Fechtig-Reisen weiter nach Dalaas. Nach einem Schnaps von Elisabeth und einem Verdauungsspaziergang ging es im Hotel Post in die Salzgrotte. 45 Minuten in der Grotte bewirkt das Reinigen der Atemwege, erfrischt die Haut, kurbelt den Stoffwechsel an und fördert das Allgemeinbefinden. Ausgeruht und mit frischer Energie gönnte man sich Kaffee und Kuchen im Hotel Post. Um 17 Uhr ging es über den Flexenpass, Zürs, Lech in den Bregenzerwald zurück. Ein Dank an PVÖ-Obfrau Elisabeth Greber für den wunderbaren Tagesausflug.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • PVÖ Mittel- und Hinterbregenzerwald: Herbstausflug ins Oberland
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen