PVÖ-Mitarbeiter erhielten Landesehrenamts-Auszeichnung

PVÖ-Mitarbeiter erhielten Landesehrenamts-Auszeichnung
PVÖ-Mitarbeiter erhielten Landesehrenamts-Auszeichnung ©PVÖ
Zwei hochrangige Funktionäre des Pensionistenverbandes (PVÖ) Vorarlberg, Evi Woinesich (Hard) und Wieland Steiner (Hörbranz), erhielten am Vorabend zum Nationalfeiertag im Altacher KOM die Landesehrenamtsurkunde von Landeshauptmann Wallner überreicht.

Seit vielen Jahren sind beide verzichtbarer Teil der großen PVÖ-Familie in Vorarlberg und üben seit jeweils 10 Jahren in ihren Wohngemeinden die Funktion der/des Ortsvorsitzenden aus. In dieser Zeit organisierten die beiden Ortsverantwortlichen hunderte von verschiedenen Freizeitaktivitäten mit vielen tauenden Teilnehmern. Damit wird vom Pensionistenverband (PVÖ) ein ganz wichtiger Beitrag zur Vermeidung von Einsamkeit und Erhöhung des Wohlbefindens im Alter geleistet.

Besonders freuten sich mit den Geehrten neben den Angehörigen, die die Ehrungsfeier im Festsaal miterleben konnten, auch die PVÖ-Landesspitzen um PVÖ-Landespräsident Manfred Lackner und Geschäftsführer Hubert Lötsch.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • PVÖ-Mitarbeiter erhielten Landesehrenamts-Auszeichnung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen