Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

PVÖ Feldkirch: Vereinsmeister im Kegeln ermittelt

PVÖ Feldkirch: Vereinsmeister im Kegeln ermittelt
PVÖ Feldkirch: Vereinsmeister im Kegeln ermittelt ©PVÖ
Kürzlich wurde im Gasthaus Krone, Strassenhäuser, die Vereinsmeisterschaft der Feldkircher Kegler des Pensionistenverbandes (PVÖ) durchgeführt. Mit 18 Kegler und Keglerinnen wurden auf vier Bahnen, je 120 Schub gespielt. Stimmung und Motivation waren bei allen gegeben.

Bei den Frauen konnte Hannelore Wehinger mit 478 Holz den Vereinsmeister holen. Platz 2, Anna Heiss mit 451 Holz und Platz 3, Resi Stuhl mit 438 Holz. Weitere Platzierungen: Lotte Getsch 431 Holz. Irene Speckle 403 Holz und Marianne Mosere mit 369 Holz.

Herren Feldkirch: Reinold Fink holte sich mit 480 Holz erneut den Vereinsmeister, den 2. Patz sicherte sich Heribert Kodal mit 479 Holz, den 3. Platz belegte Robert Moser mit 477 Holz. Weitere Platzierungen Kolumban Rüscher mit 475 Holz, Otto Mathis 443 Holz, Paul Maier 421 Holz, Klaus Porod mit 395 Holz, Viktor Supper 365 Holz, György Kohan 348 Holz und Eckehart Tammer mit 319 Holz.

Ein Dankeschön an Klaus Porod für die Organisation und den reibungslosen Ablauf dieser Vereinsmeisterschaft. Mit einem leckeren Essen und einem gemütlichen Hock wurde die ganze Mannschaft mit einem Gut Holz verabschiedet.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • PVÖ Feldkirch: Vereinsmeister im Kegeln ermittelt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen