AA

PVÖ-Ausflug von St. Gallenkirch nach Portoroz

PVÖ-Ausflug von St. Gallenkirch nach Portoroz
PVÖ-Ausflug von St. Gallenkirch nach Portoroz ©PVÖ St.Gallenkirch
Der Herbstausflug führte die Mitglieder des Pensionistenverbandes (PVÖ) St. Gallenkirch nach Portoroz an die slowenische Adria.

Nach der Frühstückspause mit Schinkenbrötli und Kaffee, sowie Kuchen von Ilse und Kätherli, ging die Fahrt weiter über Villach durch den Karawankentunnel über Ljubljana nach Portoroz ins wunderschöne, direkt am Meer gelegene, „Grand Hotel Portoroz“.

Am nächsten Tag fuhren wir mit dem Schiff durch die Bucht von Piran und legten in Izola eine Pause ein. Auf der Rückfahrt wurde uns auf dem Schiff das Mittagessen mit Fisch und Wein serviert. Den 3. Tag konnte jeder individuell verbringen und den wunderschönen, historischen Ort erkundigen. Am Abend fuhren wir an den Salinen vorbei ins Tal Dragonja in das Dorf Dragonja um dort in einem originellen Lokal einen schönen Abend bei Musik, landestypischer Kost und hausgemachtem Wein, zu verbringen. Am 4. Tag stand eine Istrien-Rundfahrt mit Besuch der kroatischen Städte Porec und Rovinj auf dem Programm.

Es war zweifellos ein wunderschöner Ausflug, der alle begeisterte. Unser Dank gilt der Firma Haueis für die gute Organisation und unserem Fahrer Brani, der uns sicher chauffierte und bestens betreute.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • PVÖ-Ausflug von St. Gallenkirch nach Portoroz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen