Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

PV-Partenen beteilgte sich am Faschingsumzug am 23. Februar 2020

©PV-Partenen
Extravagant wie immer, nahmen 13 Partener PV-ler auch beim heurigen Faschingsumzug in Partenen teil.
PV-Partenen beteilgte sich am Faschingsumzug

Waldmenschen, so hieß das Motto, das diesmal vom Kreateur Bruno Pachole ausgesucht und wieder mit allen künstlerischen Kenntnissen realisiert wurde. Das Wetter war nicht so gut wie vergangenes Jahr, aber das spielte für den echten Waldmenschen in ihrer „Naturkleidung“ keine Rolle. Bgm Martin Netzer kommentierte wiederum das gesamte Umzugsgeschehen und sparte auch diesmal nicht an Lob für die nicht selbstverständliche Kreativität unserer Pensionisten. Traditionsgemäß gab es nach der Entledigung der etwas ungewohnten Kleidungsart, den gemütlichen Hock im Hotel Sonne.

Alle Bilder unserer Aktivitäten: www.pv-partenen.at  Rubrik „Galerie“ Dokumentation: Ing. Kurt Ganahl

home button iconCreated with Sketch. zurĂĽck zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gaschurn
  • PV-Partenen beteilgte sich am Faschingsumzug am 23. Februar 2020
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • VerstoĂź gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen