Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Punch und Punsch“ in Wiener Boxclub: Boxen und Gutes tun

Beim „Punch & Punsch“ darf geboxt und Punsch getrunken werden - für das St. Anna Kinderspital
Beim „Punch & Punsch“ darf geboxt und Punsch getrunken werden - für das St. Anna Kinderspital ©Boxteam Vienna / Pixabay (Sujet)
Box-Fans, aufgepasst! Das Boxteam Vienna lädt zu einem sportlichen Highlight mit Charity-Aspekt: Wiens erstem "Punch & Punsch". Das St. Anna Kinderspital erhält einen Teil des Erlöses.
2019 gab es "Brunch & Punch"
Box-Trainingszentrum eröffnete

Am 22. Februar 2020 ab 15 Uhr wird vom Boxteam Vienna zum ersten „Punch & Punsch“ der Stadt geladen. Top: Ein Teil des Erlöses geht an das St. Anna Kinderspital.

„Punch & Punsch“: Boxgala mit Punschgenuss

Der Boxclub des Boxteam Vienna in Wien-Floridsdorf wird am 22. Februar 2020 erneut zum Treffpunkt für alle Box-Fans der Stadt. Nach einem erfolgreichen „Brunch & Punch“ im letzten Jahr, wird heuer erneut für ein sportlich-kulinarisches Highlight gesorgt und zum gemeinsamem „Punch & Punsch“ geladen. Die Gäste erwartet eine Boxgala mit gemeinsamem Punsch-Trinken.

Special-Guest Austrorocker Freddy Brix sorgt mit seinen humorvollen Songs für musikalische Unterhaltung und sensationelle Stimmung.

Speis, Trank und Boxen im Boxteam Vienna Boxzentrum

Der Eintritt beträgt 18 Euro und inkludiert Bons für Speis und Trank. „Wie bei jeder unserer Veranstaltung wollen wir jedoch auch diesmal nicht nur feiern, sondern ebenso etwas Gutes tun. Daher haben wir uns entschieden die Hälfte aller Einnahmen an das St. Anna Kinderspital zu spenden!“, so Initiator und Präsident des Boxteams Vienna, Theodor Böhm.

Selbstverständlich kann im Anschluss und während der Veranstaltung auch im Boxzentrum trainiert werden. Es umfasst über 600 Quadratmeter und bietet auf zwei Stockwerken einen großen Trainingsraum mit Boxring, einen Gymnastik-Raum, einen Raum mit zahlreichen Fitness-Geräten, einen Raum mit Sandsäcken, Garderoben, Duschen und vieles mehr.

Wiens erstes "Punch & Punsch"
Samstag, 22. Februar 2020 ab 15 Uhr
Boxteam Vienna Boxzentrum
Richard Neutra Gasse 7, 1210 Wien

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien - 21. Bezirk
  • "Punch und Punsch“ in Wiener Boxclub: Boxen und Gutes tun
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen