AA

Pühringer-Rücktritt - Pühringer bestätigt Rückzug

Josef Pühringer gab am Donnerstag offiziell seinen Rücktritt als oberösterreichischer Landeshauptmann bekannt.
Josef Pühringer gab am Donnerstag offiziell seinen Rücktritt als oberösterreichischer Landeshauptmann bekannt. ©APA
Der oberösterreichische LH Josef Pühringer (ÖVP) hat der APA Donnerstagvormittag bestätigt, dass er dem Landesparteivorstand am Nachmittag einen Zeitplan für seinen Rückzug als Landeshauptmann und als Landesparteiobmann präsentieren wird. Ein Datum wollte er vorher nicht nennen.
Wallner zu Pühringer-Rücktritt

Es dürfte in der Sitzung um 14 Uhr auch um Personalia gehen – also darum, wer in die Landesregierung nachrückt und wer Landeshauptmannstellvertreter wird. Fix ist, dass Pühringers bisheriger Stellvertreter Thomas Stelzer ihn beerben wird und, dass eine Frau in das von ÖVP-Seite bisher rein männlich besetzte Gremium nachrücken wird.

Oberšsterreichs Landeshauptleute

Haberlander als mögliche Nachfolgerin

Ein Name einer künftigen Landesrätin war Pühringer nicht zu entlocken. Als mögliche Favoritin wird immer wieder Christine Haberlander genannt, die in seinem Ressort für den Bereich Gesundheit zuständig ist. Es ist damit zu rechnen, dass der designierte LH Stelzer am Nachmittag bereits die ÖVP-Personalia verkünden wird.

Der nächstmögliche reguläre Termin für den Wechsel von Pühringer zu Stelzer wäre der 2. März. Das ist das Datum der nächsten Landtagssitzung – und zugleich Pühringers 22. Amtsjubiläum. Allerdings hatte er den Termin erst kürzlich mit den Worten “ganz sicher nicht” aus dem Spiel genommen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Pühringer-Rücktritt - Pühringer bestätigt Rückzug
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen