AA

Prosit 2021

Schruns und Tschagguns in der Neujahrsnacht 2021
Schruns und Tschagguns in der Neujahrsnacht 2021 ©Gerhard Scopoli
Euch und Euren Familien ein gutes neues Jahr. Neujahrsvorsatz: Weiterhin zusammenhalten, ganz wie es sich gehört - wir schaffen das.
Schruns, Tschagguns, 1. Januar 2021
Schruns, Tschagguns, 1. Januar 2020

Begleitet vom zehnminütigen Läuten von vier Glocken des Schrunser Münsters und fasziniert vom imposanten Farbenzauber explodierender Feuerwerkskörper, starteten in Schruns und Tschagguns tausende Menschen frohgelaunt in das neue Jahr bzw. Jahrzehnt. Aussichtspunkt für die beiden diesjährigen Feuerwerksbilder war der Armenhausbühel oberhalb der Ski-Mittelschule Schruns-Dorf, den auch zehn Junge Leute als ideale Location für den Jahreswechsel ausgewählt hatten.

Die Bilder entstanden mit den Einstellungen “Blende 25” und “I600 ISO”. Die Belichtungszeitszeit betrug zehn Sekunden. Die Bilder im Fotoalbum Nr. 2 indessen präsentieren eine Vielzahl an Impressionen des letztjährigen großen Neujahrsfeuerwerks mit Aussichtspunkt Hofweg-Brücke, das mit den Einstellungen “Blende 7.1” und “400 ISO” festgehalten wurde. Belichtet wurden die Bilder jeweils fünf Sekunden. Umgeben von einer herrlichen Bergwelt ist es immer wieder ein Genuss, den Jahreswechsel im Herzen des Montafon zu erleben und – aktuell im kleinen Kreis – frohen Mutes auf ein “gutes Neues” anzustoßen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen